Home >> Pressemeldungen

11.10.2017 | „Doch dann fiel ein Schuss...“ in der Krimischlager-Show
Erfurt. Im Theater im Palais wird‘s wieder kriminell: „Bei Auftritt: Mord“ heißt das neue Stück, das Sabine Henn, Angie Ahrens und Heinrich Kus aktuell noch proben. Premiere wird am Donnerstag, 26. Oktober, gefeiert. Wenn um 20 Uhr dann die Krimischlagershow beginnt, vergehen nur wenige Minuten und der Star des Abends wird auf offener Bühne und vor den Augen des Publikums erschossen. Nur soviel sei verraten: Während sich die drei Akteure bemühen, in wechselnden Rollen die Show weiterlaufen zu lassen, versuchen sie herauszufinden, wer der Mörder ist. Jeder ist verdächtig, Zuschauer ebenso wie die Schauspieler.
Weblink

29.06.2017 | NDR dreht im Schloss Wrisbergholzen
Hildesheimer Allgemeine Zeitung
Wrisbergholzen. Die imposante Kulisse von Schloss Wrisbergholze hat ein Filmteam des NDR in die Gemeinde Sibbesse gelockt. Die35-köpfige Crew dreht dort ein Doku-Drama über die Geschichte Helgolands in den 1940er Jahren. Weil auf Helgoland für einige Szenen geeignete Räumlichkeiten fehlen wurde das Wrisbergholzener Schloss kurzerhand dorthin verlegt. Schauspieler Michael Mendl als Fotograf Franz Schensky (auf dem Bild mit Film-Tochter Christina Große und Bernd Panzer, der ihren Mann spielt) gehört zu den prominenteren Mitgliedern der Besetzung, aber auch zahlreiche Komparsen aus der Region sind beim Dreh dabei.
Weblink

07.01.2017 | Persönliche Hauptrolle in Zingst übernommen
Zingst. Die Schauspielerin Angela Petermann ist am Wochenende für Fotoaufnahmen in Zingst (Vorpommern-Rügen). Angela Petermann, deren Lieblingsmensch ein Zingster ist, ist inzwischen erblondet und benötigt aktuelle Fotos für die „Bewerbungsmappe“.

Zuletzt gewann sie bei einem Frankfurter Kurzfilmfestival einen Preis. Eigenen Worten zufolge wird sie derzeit für die Hauptrolle in einer deutschen Kino-Produktion gehandelt.

Gespielt hat Angela Petermann in der Vergangenheit immer wieder Rollen als Richterin beziehungsweise Mörderin.

Timo Richter
Weblink


© copyright 2015-2016 by KoMa-Management.de    Impressum